Nächste Termine für Reisen in die Wüste

Fragen wegen der Corona-Massnahmen?
Seit Herbst 2020 können die Reisen wieder stattfinden.  Aktuell (Stand Mai 2021) ist in Bahariya, dem Heimatort unserer Beduinenfamilien, kein Covid-19-Ausbruch zu bemerken. Es gab Ende Mai 2020 ein paar einzelne Fälle, danach ist nichts weiter passiert. In Kairo ist die Lage seit Juli letzten Jahres wieder stabil.

Ich selbst war im April 2021 in Bahariya und kann die Berichte unserer Guides also bestätigen.

Ägypten verlangt aktuell bei Einreise einen negativen Covid-Test, der nicht älter als 72h sein darf (von FFM = 96h). Die Bedingungen können sich aber natürlich jederzeit ändern, bitte schau selbst auf den Seiten der Botschaften.

 

Für mich selbst gibt es fast keinen besseren Ort, um sich von allerlei Wirbel rund um ein Virus zu erholen, Abstand zu kriegen und in angst- und medienfreie Räume der Ruhe einzutauchen ....

Die Stornobedingungen meiner Reisen werden flexibel und kulant gehandhabt, sollten sich Covid-bezogene Massnahmen im Vorfeld der Reisen (nochmals) ändern.

 

Unseren Guides und ihren Familien ist mit den Corona-Massnahmen ihr gesamtes Einkommen weggebrochen. Staatliche Unterstützung gibt es nicht. Gesundheitlich geht es ihnen gut, sie warten und freuen sich auf Arbeit.

 

Die Flüge sind derzeit sehr günstig, mit flexiblen Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen, und es lohnt sich bald zu buchen.

Gefragt ist höchstens etwas Geduld und Flexibilität was die Arbeitsweise der Fluggesellschaften betrifft, die aktuell öfters die Flugzeiten ändern ;-)

 

Die nächsten Reisen sind vom

- 23.10. - 1.11. 2021: Wüstenkraft: Abschalten und Krafttanken

- 27.12.2021 - 7.1.2022: Wüstenwandern: Eine Wanderung vom alten ins neue Jahr

 



Download
Wüstenkraft: 23.10.-1.11.2021
Abschalten und Krafttanken
Wüstenkraft_Infos_Anmeldung_Oktober_21.
Adobe Acrobat Dokument 303.1 KB
Download
Wüstenwandern: 27.12.2021-7.1.2022
Eine Wanderung vom alten ins neue Jahr
Wüstenwandern_Infos_Anmeldung_Neujahr_2
Adobe Acrobat Dokument 265.8 KB